Käse richtig lagern und aufbewahren​

Käse ist ein wertvolles und schmackhaftes Naturprodukt. Auch nach dem Kauf reift er weiter und will richtig gelagert werden. Nur so können wir ihn lange genießen. Abgesehen davon: wenn wir Käse länger lagern können, schonen wir auch unsere Geldbörse und können Großverbraucherangebote und Aktionen nutzen.

Käse kühl und trocken lagern

Das Allerwichtigste für Käse ist die Temperatur. Wenn sie zu hoch ist, dann verläuft der Reifeprozess sehr schnell und der Käse verdirbt letztlich. Ist sie zu niedrig, reift der Käse sehr langsam oder gar nicht mehr, jedenfalls geht Aroma verloren.

Käse ist ein “Separatist”

Käse grenzt sich ab. Wenn er sich in Gesellschaft anderer Speisen befindet, dann „wehrt“ er sich durch die Übertragung von Geruch, Geschmack und möglicherweise auch Schimmelpilzkulturen.

Also: durch gute Verpackung von anderen Lebensmitteln trennen.

Übersichtstabelle 

In dieser Tabelle finden Sie die wichtigsten Eckdaten zur Aufbewahrung von Käse mit und ohne Vakuum.

KäseartVakuumieren Aufbewahrung Verlängerung der Lagerzeit
FrischkäseNeinLuftdicht in verschlossenem Behälter2x
Feta, Mozzarella u.ä.NeinBedeckt mit Lake in beliebigem Behälter2x
Weich- / EdelpilzkäseMöglichOriginalverpackung  oder Vakuumbeutel2-3x
Hartkäse / HalbhartkäseJaVakuumbeutel3x
(bis 50 Tage)

Weitere Infos

Hier finden Sie viel Wissenswertes zum Thema Vakuumieren – inklusive aller Dinge, die Sie beim Kauf eines Vakuumiergerätes beachten sollten.

Möchten Sie regelmäßig Tipps, Tricks und Rezepte erhalten – rund um die Themen:

  • Vakuumieren
  • Sous-vide Küche
  • Vorkochen (Meal Prep)
  • Dann tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein.

Weitere Artikel

Das Vakuumieren von Lebensmitteln schafft Komfort beim Vorkochen frischer Mahlzeiten für Singles, Eltern und Beruftstätige.


Erfolgreich Gemüse haltbar machen – erst vakuumieren, dann einfrieren: alle Blanchier-, Haltbarkeits- und Garzeiten für die gängigen Gemüsesorten von A wie Artischocke bis Z wie Zucchini.


Hier ein Basisrezept für das Marinieren und die Zubereitung von ganzen Fischen. Probieren Sie es doch einmal mit Goldbrasse oder Wolfsbarsch aus.


Camper, Outdoor-Freunde und Abenteurer, Raucher, (Fein-)Mechaniker, Sportschützen, Sammler, … Sie alle nutzen die Vorteile des Vakuumierens.


Der Rehrücken ist ein Sous-vide Gustostück. Wir empfehlen ihn in der verlängert geschnittenen Variante mit mit Nacken und Kamm.


Was heißt hier „verkehrt“? Verkehrt heißt, wir füllen nicht die Hühnerbrust sondern wickeln sie ein Also: Kohl außen, Huhn innen. Das Ergebnis ist jedenfalls bekömmlich und hoffentlich gar nicht schief gewickelt.


Vakuumbeutel / Vakuumrollen
Versandkostenfrei ab € 29