Nackensteaks vom Schwein [Rezept für 4 Personen]

Die Zutaten 

  • mindestens 750 g Schweinenacken (Schweinekamm, Schopfbraten) im Stück 
  • ca. 50 ml Rapsöl oder Maiskeimöl 
  • 2-3 Zweige Thymian 
  • nach Wunsch etwas Chilischote 
  • etwas grobes Salz / Meersalz 
  • Öl zum Braten (wie oben) 

Die Zubereitung 

  • Bereiten Sie das Wasserbad vor und lassen Sie es auf 59°C vorheizen. 
  • Belassen Sie das Fleisch im Stück und tupfen es mit Küchenkrepp ab. 
  • Geben Sie das Fleisch mit den anderen Zutaten in einen Vakuumbeutel und vakuumieren Sie diesen. 
  • Garen Sie im Wasserbad für 4 Stunden. 
  • Nehmen Sie das Fleisch aus dem Beutel und schneiden es in Steaks. 
  • Heizen Sie rechtzeitig die Pfanne mit dem Öl vor. 
  • Braten Sie die Steaks kurz – nur für Optik und Röstaromen – in der Pfanne im Öl an. 

Servieren

  • Mit Salz- und Pfeffermühle zum selbst verfeinern. Nach Geschmack würzigen groben Senf dazu reichen. 

Getränkeempfehlung

Spätburgunder (Pinot Noir) oder Lemberger (Blaufränkisch); für Weißweinliebhaber eine Neuburger Reserve.

DIE GROSSE STEAKFIBEL: Der Weg zum perfekten Steak

  • Wie bekomme ich den exakt richtigen Garpunkt hin?
  • Was gibt es beim Marinieren und Würzen unter Vakuum zu beachten?
  • Wie zaubere ich zum perfekten Steak auch noch die perfekte Sauce?
  • Wenn Sie Antworten auf diese Fragen suchen, dann holen Sie sich jetzt unsere "GROSSE STEAKFIBEL" (PDF-Download).

Direkt beim Hersteller kaufen – versandkostenfrei ab EUR 29

Preisvorteil
Set Angebote

Set Angebote

Bewertungen: 4,5/5

Vakuumieren Sie viel, häufig und Lebensmittel unterschiedlicher Größe? Und wollen Sie dabei sparen? Dann sind unsere preisgünstigen Sets aus Vakuumbeuteln und Vakuumrollen einen Blick wert. Sets gibt es in vielen verschiedenen Varianten – sowohl mit Vakuumierbeuteln und Vakuumierrollen aus feinen Professional Folien mit Vlies und groben Original Folien, in jeweils unterschiedlichen Größen.

culivac Vakuumbeutel Original

Vakuumbeutel und -rollen

Bewertungen: 4,5/5

Vakuumieren Sie in der Regel dieselben Lebensmittel oder ähnliche Portionsgrößen? Dann sind unsere fertig konfektionierten Vakuumierbeutel "Made in Germany" genau das Richtige für Sie.

Oder vakuumieren Sie eher Lebensmittel unterschiedlicher Größe? Dann wählen Sie aus unseren Folienrollen mit einer Länge von 6 Metern die passende Breite von 20, 28 oder 30 cm.

Sous-vide Garer

Sous-vide Garer

Bewertungen: 4/5

Beim Sous-vide Garen kommt es darauf an, das Wasserbad über längere Zeit exakt auf Temperatur zu halten. Auf dem Weg zum Genuss ist der culivac Sous-vide-Stick "George I" (benannt nach dem Sous-vide-Pionier Georges Pralus) Ihr zuverlässiger Begleiter: er sorgt dafür, dass Sie jedes Mal ein perfektes Sous-vide-Gericht auf den Tisch zaubern.

Weitere Artikel

Als Antwort auf die häufige Frage: „Wie gelingt das perfekte Steak“ im folgenden unser Vorschlag für Ribeye Steak mit Kartoffeln und gratinierter Tomate.


Ribeye Steak Sous-vide mit Baby-Kartoffeln und gratinierter Tomate [Rezept für 4 Personen]

Entenbrust, der Klassiker der asiatischen Küche, ist bei uns eher weihnachtlich. Wir aber stehen dazu: uns schmeckt die Entenbrust das ganze Jahr über!


Entenbrust Sous-vide in Orangensauce [Rezept für 4 Personen]

Um Ihnen die Hilfe bei der Auswahl von Vakuumfolien zu erleichtern, haben wir hier die wichtigsten Kriterien beleuchtet: Format, Qualität und Größe.


Welcher Vakuumbeutel ist der richtige für Sie?

Was heißt hier „verkehrt“? Verkehrt heißt, wir füllen nicht die Hühnerbrust sondern wickeln sie ein Also: Kohl außen, Huhn innen. Das Ergebnis ist jedenfalls bekömmlich und hoffentlich gar nicht schief gewickelt.


Hühner-Kohlrouladen Sous-vide “verkehrt” [Rezept für 4 Personen]

Käse ist ein wertvolles und schmackhaftes Naturprodukt. Auch nach dem Kauf reift er weiter und will richtig gelagert werden. Nur so können wir ihn lange genießen. Abgesehen davon: wenn wir Käse länger lagern können, schonen wir auch unsere Geldbörse und können Angebote und Aktionen nutzen.


Käse richtig lagern und aufbewahren​

„Brisket“ ist der Brustkern des Rindes: saftig, geschmackvoll und fast ohne intramuskuläres Fett – ideal geeignet zum Sous-vide Garen.


Beef Brisket Sous-vide [Rezept für 4 Personen]